Lernmanagement­system für die Schulen des Wetteraukreises
 
 
 

Die Welle

Die Welle - Spielfilm (USA, 1981)

© FILMSORTIMENT.de Medienhandel Kay Gollhardt e.K.; 20539 Hamburg

Filmbeschreibung:

Als das Thema Nationalsozialismus auf dem Unterrichtsplan steht, führt Mr. Ross ein Experiment durch. Er konfrontiert seine Schüler mit historischen Originalaufnahmen von deutschen Konzentrationslagern und gibt zu den grausamen Bildern kurze Informationen. Die Reaktionen der Schüler auf das Gezeigte sind unterschiedlich: Die meisten sind von den Bildern tief betroffen, halten aber die Greueltaten der Nazis für ein längst abgeschlossenes Kapitel der Geschichte. Um den Schülern zu beweisen, dass Faschismus nicht ein längst überwundenes Problem nur der Deutschen zwischen Hitlers Machtergreifung und der Kapitulation war, startet der Geschichtslehrer ein Experiment. Er löst eine Bewegung aus, der er den Namen "Die Welle" gibt. Zu seinem Erstaunen sind die Schüler begeistert bereit, ihre Individualität zugunsten eines bequemen, fremdbestimmten und streng disziplinierten Verhaltens aufzugeben. "Die Welle" erfasst nach kurzer Zeit die ganze Schule.




Zusatzbeschreibung:

Dies ist die US-amerikanische Originalfassung aus dem Jahre 1981. Der Film ist durch Ausstrahlungen im ZDF bekannt. Diese "alte Fassung" der Welle bleibt sehr nah an der literaischen Vorlage und ist mit einer Spielzeit von 43 Minuten wertvoll für den Schulunterricht.

Informationen

Zielgruppe:Sekundarstufe I & II, ab Klasse 8
SchulfächerPolitische Bildung, Ethik, Deutsch, Englisch
Lauflänge:43 Min.
Inhalt:Mit ausführlichem pädagogischen Begleitmaterial im ROM-Teil der DVD. Das Material wurde in 2014 erstellt und ist somit auf dem Stand von heute.
SignaturDVD: 4671775
Online: 5561548



Die Welle - Ein Film von Dennis Gansel (2008)

© Katholisches Filmwerk GmbH, 60327 Frankfurt a. M.

Filmbeschreibung:

»Ihr seid also der Meinung, dass eine Diktatur heute in Deutschland nicht mehr möglich wäre?« Deutschland. Heute. Der Gymnasiallehrer Rainer Wenger startet während einer Projektwoche zum Thema "Staatsformen" einen Versuch, um den Schülern die Entstehung einer Diktatur begreiflich zu machen.
Ein pädagogisches Experiment mit verheerenden Folgen. Was zunächst harmlos mit Begriffen wie Disziplin und Gemeinschaft beginnt, entwickelt sich binnen weniger Tage zu einer richtigen Bewegung. Der Name: DIE WELLE. Bereits am dritten Tag beginnen Schüler, Andersdenkende auszuschließen und zu drangsalieren.
Als die Situation bei einem Wasserballturnier schließlich eskaliert, beschließt der Lehrer, das Experiment abzubrechen. Zu spät. DIE WELLE ist längst außer Kontrolle geraten.

Informationen

Zielgruppe:Sekundarstufe I & II, ab Klasse 9
Lauflänge:107 Min.
SignaturDVD: 4659259