Neue Titel in Edupool verfügbar

Ab sofort haben Sie Zugriff auf folgende neuen Online Titel zum Thema Umwelt und Nachhaltigkeit.

Cover: Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm

Unsere große kleine Farm ist die wahre Geschichte der Großstädter John und Molly, die ihr geregeltes Leben in Los Angeles aufgeben, um ihren Traum von der eigenen Farm zu leben. Weil ihr Hund Todd zu laut bellt, müssen Molly und John ihr kleines Apartment in L.A. verlassen. Mit ihrem neuen Zuhause erfüllen sich die beiden zugleich einen Lebenstraum. Die 80 Hektar Land der "Apricot Lane Farms" mit ihren Obstgärten, Wiesen und Weiden, werden nicht nur für die beiden eine neue Heimat, sondern auch für unzählige Haus- und Wildtiere. Der Film begleitet Molly und John über zehn Jahre auf ihrem Weg und zeigt wie ein ausgetrocknetes und brachliegendes Stück Land durch regenerative Landwirtschaft zu vielfältigem neuen Leben erwacht.
Zusatzmaterial:
Die Geschichte von Chris;
Poodle Roo, der Hahn;
Unsere Hunde;
Interview mit John Chester (Regie);
Outtakes.


Direkt zum Film: Edupool Hessen (https://hessen.edupool.de), Suche 55501526

Cover: Dürre in Deutschland

Dürre in Deutschland


Staubtrockene Äcker, Wälder im Trockenstress, versiegende Quellen - wir haben ein Dürreproblem. Experten erklären, warum sich durch den Klimawandel Wetterextreme wie lang anhaltende Trockenphasen häufen. Millionen toter Bäume, die Massenentwicklung von Borkenkäfern und Tiefstpreise für Holz - ein Waldbauer verdeutlicht die Folgen der Dürre für seine Wälder: Als existenzbedrohend schildern auch zwei Landwirte die zunehmenden Trockenphasen. Animierte Karten veranschaulichen, wie ausgetrocknet die Böden in vielen Regionen sind. Auch die Versorgung mit Trinkwasser ist mancherorts betroffen, was Berichte aus Gemeinden im Schwarzwald zeigen. Welche Strategien zur Anpassung an zunehmende Dürren können wir entwickeln?


Direkt zum Film: Edupool Hessen (https://hessen.edupool.de), Suche Dürre in Deutschland

Cover: Ziele für nachhaltige Entwicklung

Ziele für nachhaltige Entwicklung


Im Jahr 2015 beschlossen die Mitgliedsstaaten der Vereinten Nationen die Agenda 2030 mit ihren 17 Zielen für nachhaltige Entwicklung. Bereits seit mehreren Jahrzehnten verbraucht die Weltbevölkerung mehr Ressourcen als ihr zur Verfügung stehen. Ein Wandel zu einer nachhaltigen Wirtschafts- und Lebensweise ist dringend notwendig. Dazu können wir alle beitragen, indem wir unseren ökologischen Fußabdruck verkleinern. Zum anderen können wir aber auch unseren Handabdruck vergrößern, zum Beispiel indem wir nachhaltiges Verhalten für möglichst viele Menschen einfacher machen. Wie so etwas gelingen kann, zeigt der Film an einem Zero-Waste-Café, einem Unverpacktladen und einer Fairtrade-University.


Direkt zum Film: Edupool Hessen (https://hessen.edupool.de), Suche Ziele für nachhaltige Entwicklung


Das Portfolio der WBF wird laufend um neue Titel ergänzt. Über die Neuheiten können Sie sich auf den Internetseiten von WBF informieren. Sollten Ihnen Titel in Edupool fehlen, melden Sie sich gerne mit Ihren Vorschlägen bei uns.




Bei der Edupool-Suche empfehlen wir Ihnen, kurze Teile des Titels und verschiedene Teilbegriffe zu verwenden.

Informationen zum Edupool

Haben Sie Fragen?