Online-Fortbildungen des DFF für Lehrende

Unter der Federführung des Medienzentrums Hofgeismar werden bis Jahresende 12 Online-Fortbildungen für Lehrerinnen und Lehrer in Zusammenarbeit mit dem DFF – Deutsches Filminstitut & Filmmuseum e.V. angeboten.

Der Auftakt: Eine Einführung in die Filmanalyse
Gleich in der ersten Dezemberwoche geht es am 7. Dezember von 14.00-17.00 Uhr los. Diese einschlägige Weiterbildung für Lehrer aller Schulformen bietet eine fundierte Einstimmung und detaillierte Infos zu einem totalen Dauerbrenner im Internetzeitalter: Neue Ideen für den digitalen Unterricht und der digitale Einsatz innovativer Lernprodukte.

Auf der Basis aussagekräftiger Szenen aus verschiedenen Filmgenres, Regionen und Epochen werden in dem Webinar konkrete Leitlinien filmischer Erzählkunst erläutert. Darüber hinaus ergänzen bewährte Methoden zur Szenenanalyse und Filminterpretation dieses spannungsreiche Setting. Wir haben für den interessanten Onlinekurs noch 15 freie Plätze übrig.

Elf weitere Online-Kurse werden bis zum 21. Dezember 2020 Angeboten, u.a.:

Geschichte im Film 08.12.2020
Woyzeck 09.12.2020
Wir machen einen Trickfilm 14.12.2020
Kurzfilm-Landeslizenzen. 16.12.2020
Zeichentrickanimation mit iPad 16.12.2020
Kurzfilme für den Fremdsprachenunterricht in der Sekundarstufe 16.12.2020
Filmen und Schneiden mit iPads 17.12.2020
Kurzfilme für die Grundschule und Förderschule

Dazu kommen noch drei Online-Veranstaltungen in englischer Sprache am 11.12.2020, am 14.12.2020 sowie am 18.12.2020.

Der Beginn der Webinare ist stets um 14.00 Uhr.

Anmeldungen erfolgen über das Medienzentrum Hofgeismar: