Oriolus Lernsoftware - Deutsch als neue Sprache lernen

Das DaZ-Lernprogramm von Oriolus "Deutsch als neue Sprache lernen" ist ab sofort auch in UKRAINISCH übersetzt und vertont. Mit ca. 1000 übersetzten Wörtern und über 700 Hinweis- und Beispielsätzen auf Ukrainisch hilft es den Lernenden, sich sofort im Programm zurechtzufinden.

Deutsch als neue Sprache lernen

Speziell für die Beschulung von Geflüchteten hat Oriolus Lernprogramme geschaffen, die zur Alphabetisierung und zum Lernen von Deutsch mittlerweile an vielen Schulen, in privaten Initiativen und anderen Bildungseinrichtungen eine unersetzliche Hilfe sind. Gelehrt und geübt wird der Grundschul-Wortschatz. Die Schüler werden dabei, je nach Muttersprache, in Ukrainisch, Arabisch, Russisch, Kurdisch, Afghanisch (Dari), Albanisch, Serbisch, Rumänisch, Amharisch, Französisch und Bulgarisch akustisch unterstützt. Die Lernprogramme sind damit die perfekte Hilfe zum Unterricht von Geflüchteten aller Altersstufen.

Lernsoftware speziell für Geflüchtete
  • DEUTSCH ALS NEUE SPRACHE LERNEN:
    Ein Deutsch-Lernprogramm für alle, die Deutsch nicht als Muttersprache sprechen. Gelehrt und geübt wird der Grundschul-Wortschatz (700 Wörter und Alltagsgespräche). Inklusive Zahlentraining und Uhrentraining. Eine Unterstützung erfolgt dabei in den Muttersprachen: Arabisch, Russisch, Kurdisch, Afghanisch, Albanisch, Serbisch, Rumänisch, Amharisch, Französisch und Bulgarisch. Des Weiteren ist ein Vokabelradio enthalten, das auf auditivem Weg hilft, schnell deutsche Vokabeln zu lernen.
  • DEUTSCHE GRAMMATIK:
    Ein Lernprogramm für Nicht-Muttersprachler, die schon über eine gute Sprachgrundlage in Deutsch verfügen, nun aber die deutsche Grammatik und Aussprache lernen möchten. Das Programm enthält über 4.000 Aufgabenseiten zu folgenden Themen: Artikel; Nomen; Pronomen; Deklination von Nomen, Adjektiven und Pronomen; Verben und ihre Besonderheiten; Adjektiv; Präposition; Konjunktion; Zeitformen; Aktiv; Passiv; Satzstellung usw.

Das Modul "Deutsch als neue Sprache lernen" am iPad installieren

Das aktualisierte Modul muss manuell installiert werden. Die Anleitung dazu finden Sie hier.

Haben Sie Fragen?